Fahrradfahren

Lege dich auf den Rücken und hebe beide Beine angewinkelt in die Luft. Strecke nun abwechselnd ein Bein nach unten vorn bis kurz über den Boden aus und verweile da für 3-4 Sekunden bevor du das Bein wechselst. Achte darauf das dein Rücken auf dem Boden liegen bleibt und du nicht ins Hohlkreuz gehst. Wenn das nicht möglich ist, lege deine Hände oder ein Kissen unter deinen Po.

Keine Geräte notwendig

Hauptmukulatur: Untere Bauchmuskulatur

Unterstützende Muskulatur: seitliche Bauchmuskulatur, Quadrizeps, Hüftbeuger

Werbung

FavoriteLoadingDiese Übung auf meinen Trainingsplan setzen

Schreibe einen Kommentar