Kniebeuge mit Langhantel

Stelle dich unter die Langhantelstange und lege diese auf die hinteren Schultermuskeln. Greife die Stange breiter als deine Schultern und schiebe die Ellbogen nach hinten. Positioniere deine Füße schulterbreit auseinander. Nun beugst du die Beine, dein Oberkörper wird dabei leicht nach vorne geneigt und dein Gesäß nach hinten gestreckt. Die Zehen müssen immer sichtbar sein, nicht mit den Knien über die Zehenspitzen gehen. Anschließend streckst du deine Beine.

Material: Langhantel

Hauptmuskelgruppe: musculus quadrizeps femoris (Vierköpfiger Oberschenkelmuskel) Beinbizeps großer Gesäßmuskel

Unterstützende Muskulatur: Rückenstrecker dreiköpfiger Adduktor

 

Werbung

FavoriteLoadingDiese Übung auf meinen Trainingsplan setzen

Schreibe einen Kommentar