Unterarmstütz auf dem Pezziball

Platziere deine Unterarme auf dem Gymnastikball, spanne deinen Bauch an und strecke deine Beine nach hinten aus, halte deinen Körper nun in einer Linie. Bauchspannung halten und wenn möglich mit den Ellenbogen vor die Schulter rollen um den maximalen Trainingseffekt für die Bauchmuskulatur zu erreichen.

Wichtig !!! kein Hohlkreuz immer die Spannung im ganzen Körper halten !

Hauptmuskelgruppe: Deltamuskel, gerader Bauchmuskel

Hilfsmuskulatur: Sägezahnmuskel, Latissimus, Trapezmuskel, Rückenstrecker, Gesäßmuskel, Seitliche Bauchmuskeln

 

Werbung

FavoriteLoadingDiese Übung auf meinen Trainingsplan setzen

Schreibe einen Kommentar